Alltagsrassismus in Deutschland – Bin ich schuldig?

WEBSEITE: Der Blog „Bin ich schuldig?” stellt unverblümt die Frage: „Machen wir uns – als Teil einer weißen deutschen Gesellschaft – direkt oder indirekt des Rassismus schuldig?“  Zu dieser Frage wurden auf der Seite fünf Expert*innen mit Rassismus-Erfahrung konfrontiert. Anhand der Video-Interviews soll aufgezeigt werden, in welchen Bereichen der deutschen Gesellschaft Rassismus konkret vorzufinden ist. Zudem werden Grundlegende Begriffe und theoretische Ansätze auf dem Blog vorgestellt, um Alltagsrassismus greifbar zu machen und besser analysieren zu können.

Rassismus ist in allen Bereichen der deutschen Gesellschaft tief verwurzelt. Jedoch werden viele Formen des Rassismus von der weißen Mehrheitsgesellschaft  oft übersehen. Für weiße Menschen sind sie nicht automatisch sichtbar. Erst durch Sensibilisierung mithilfe von Literatur, Filmen, Anti-Rassismus-Seminaren und Gesprächen mit Menschen mit Rassismus- Erfahrungen ist es möglich auch subtile Formen von Rassismus zu erkennen.

Blog „Bin ich schuldig? – Alltagsrassismus in Deutschland“: http://deutscherrassismus.tumblr.com