Heimatkunde Migrationsgesellschaft

WEBSEITE: Das Webportal “Heimatkunde” der Friedrich Ebert Stiftung präsentiert Aktuelles, Analysen, Berichte und Kunstwerke zu den Themen Migrationspolitik, Teilhabegesellschaft, Diversity Management sowie Kunst und Kultur der Einwanderungsgesellschaft. Ein reicher Fundus auch für die Migrationspädagogik.


heimatkunde

Migrationspolitik

Die moderne Migrationsgesellschaft ist ein kosmopolitischer Ort, an dem Menschen mit vielfältigen Hinter- und Vordergründen zusammenkommen. Die weltweiten Wanderungsbewegen, die Ein- und Auswanderung sowie die Wechsel- und Auswirkungen von Migration auf die Entsende- wie die Aufnahmeländer gilt es zu identifizieren, wollen globale Migrationsbewegungen verstanden und gestaltet werden. Hier finden sich Beiträge zu den Themen: Einwanderungsland Deutschland, Europa, Global und Flucht und Asyl

Teilhabegesellschaft

Demokratische Teilhabe gehört zu den Grundfesten der Gesellschaft. Die hier versammelten Beiträge zu den Themenbereichen Bildung, Arbeit, Stadt und Citizenship und Demokratie tragen zum Verständnis einer inklusiven Demokratie bei und beschäftigen sich mit den Orten und Strategien der Partizipation in der Teilhabegesellschaft.

Kunst und Kultur

Im Zeitalter der Globalisierung und transnationaler Migrationsprozesse verarbeiten und gestalten die Kulturproduzenten aller Art aktiv ihre Lebenswelt und verändern sie dadurch. Die unter dieser Überschrift versammelten Texte zeichnen die Verbindungslinien zwischen Politik und künstlerischen Produktionen, aus der Literatur, dem Theater, bildender Kunst, Film und anderen künstlerischen Ausdrucksformen.

Diversity Management

Im Zuge von Globalisierung, Einwanderung und Integration, gesteigerter Mobilität, demographischem Wandel, neuen Arbeitsmodellen, Individualisierung und Wertewandel hat das Bewusstsein für eine Vielfalt der Lebens- und Arbeitsformen stetig zugenommen. Diversitätspolitiken zielen darauf ab Ungleichverhältnissen entgegenzuwirken und diese Kategorien der Differenz zu enthierarchisieren. Hier bietet das Webportal Berichte und Aktuelles aus Verwaltung, Wirtschaft, Medien und aus der Antidiskriminierungsarbeit.

Ein breites Angebot aus Dossiers (als einzelne Artikel und als PDF) gibt es zu folgenden Themenbereichen:

Reihe „Welcome to Germany“
Einwanderungsland Deutschland
Bildung
Arbeit
Citizenship und Demokratie
Global
Flucht und Asyl
Europa
Kunst und Kultur
Verwaltung
Wirtschaft
Antidiskriminierung
Medien

Webportal unter: http://heimatkunde.boell.de