Methoden zu Rassismus & NSU-Komplex

Eine Praxishilfe zur Arbeit gegen Rassismus als Terror, Struktur und Einstellung. Thematisiert werden Kontinuitäten, Widersprüche und Suchbewegungen.

Bildungsarbeit die sich mit dem NSU-Komplex auseinandersetzt, kann sich nicht alleine auf den rechten Rand beschränken, sondern muss rassismuskritisch die Mitte der Gesellschaft, staatliche Institutionen und geschichtliche Kontinuitäten mitdenken.

Ziel muss es sein, gesellschaftliche und individuelle Veränderungen anzustoßen oder/und zu unterstützen. Die Broschüre soll dabei helfen, indem in kurzen inhaltlichen Beiträgen unterschiedliche Aspekte der Thematik tiefergehend untersucht und anschließend Methoden für die Bildungsarbeit vorstellt.

Den Bildungsbaustein gibt es unter: https://hamburg.arbeitundleben.de/empower/NSU-Bildungsbaustein

Methoden zu Rassimus und NSU