Aktueller Aktivismus

Flüchtlingswelle oder Woge der Ungerechtigkeit?

Der Begriff Flüchtlingswelle übersieht Einzelschicksale

KUNST: Unter dem Bild einer riesigen Welle stehen sie, all die Begriffe, die unsere Medien täglich  benutzen, um die Migrationssituation dramatisch zu beschreiben: Asylflut, Fluchtwelle, Flüchtlingsstrom usw. .. Geht man näher an das Bild heran, sieht man viele hundert einzelne Bilder. Bilder von Schicksalen, Einzelschicksalen.

(mehr …)

0 Kommentare

Begriffe richtig benutzen!

GLOSSAR: Migrant, Asylant, Ausländer. Begriffe transportieren positive oder negative Assoziationen. Die Wörter in unserer Sprache und den Medien produzieren oder reproduzieren Konzepte und Weltsichten,  ja leider oft auch auch Rassismus. Aber wo liegt denn jetzt der Unterschied zwischen „Flüchtling“ oder „Geflüchteter“?

(mehr …)

0 Kommentare

Aufruf: Für solidarische Bildung in der globalen Migrationsgesellschaft

Die Problematik der aktuellen Fluchtbewegungen und die Wahrnehmung von Geflüchteten ist in unserer Gesellschaft stark von einseitigen, rassistischen und selbstunkritischen Wissen geprägt. Die wesentliche Rolle Deutschlands,…

0 Kommentare

Topografie der Menschlichkeit

PROJEKT: Ein Blick in die Geschichte kann Angst machen, oder aber auch Mut. Das Projekt „Topografie der Menschlichkeit“ des Vereins Courage gegen Fremdenhass e.V. hat Best-Practice-Beispiele in der Geschichte aufgespürt, die zeigen, dass Widerstand, Zivilcourage und Mut nicht nur möglich, sondern auch sehr erfolgreich sein können. (mehr …)

0 Kommentare