LGBTIQ in der Schule

Der Materialschuber lgbtiq.elementar beinhaltet zwölf methodische Zugänge, die Vorschläge für einen offenen Umgang mit Diversität bzgl. sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität in der Schule anbieten.
Dabei werden persönliche Fragestellungen über den Umgang mit LGBTIQ und Vielfalt in der Schule, am Arbeitsplatz und im Freundeskreis genauso angesprochen wie die gesellschaftspolitischen Dimensionen rund um LGBTIQ thematisiert (z. B. Menschenrechte, gruppenbezogene Meschenfeindlichkeit etc.).

Entsprechende Materialien und Methoden wurden für diesen Schuber gemeinsam mit der Comickünstlerin Martina Schradi und der Politologin Christine Burmann („Ach so ist das?!“) konzipiert.

Der Materialschuber kann bei der Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit unter der Best.-Nr.: 05811059 online bestellt werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen