Mädchen mit Migrationsbiografien für die Jugendarbeit gewinnen!

Eine neue Handreichung für eine wichtige Zielgruppe der offenen und verbandlichen Jugendarbeit.

Mädchen und junge Frauen die transnational aufwachsen, oft in mehreren Heimaten zuhause sind, die täglich verschiedene Sprachen jonglieren, gekonnt über diverse Grenzen wandeln und dabei kulturelle Welten durchschreiten, sind eine große Bereicherung für jede Jugendgruppe.

Die Handreichung möchte dazu beitragen, dass die Jugendarbeit stärker von diesen jungen Frauen profitieren kann; von ihren transkulturellen Kompetenzen genauso, wie von ihren multiplen Sprachfähigkeiten.

Auf der anderen Seite sollen Mädchen und junge Frauen mit Migrationsbiografien die Möglichkeit erhalten, stärker als bisher von den Angeboten und Möglichkeiten der Jugendarbeit zu profitieren.

Download Handreichung

 

Weitere Broschüren und Materialien zum Thema

  • 2020: DAS NEUE WIR. Praxishilfe für Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft, herausgegeben vom Bayrischen Jugendring. Download
  • 2020: Wir geht nur Gemeinsam. Junge Geflüchtete in den Angeboten der Jugendarbeit – eine Arbeitshilfe für die Praxis, Anika Metzdorf/Rebecca Schmolke (Hrsg.), Institut für Sozialpädagogische Forschung Mainz gGmbH. Download
  • 2019: Mädchen* und Flucht. Impulse für eine diskriminierungskritische Arbeit. Herausgegeben von der LAG Mädchen*politik Baden-Württemberg e.V. Download
  • 2019: Mädchen* und junge Frauen* nach Flucht in der Migrationsgesellschaft. Herausgegeben von der LAG Mädchenarbeit in NRW e.V. Download
  • 2019: Gesellschaftliche Teilhabe junger Geflüchteter fördern. Eine Handreichung, Servicestelle junge Geflüchtete. Download
  • 2018: Mädchen* begegnen. Intersektionale Perspektiven und antidiskriminierende Sichtweisen auf Mädchen*arbeit heute – digital und analog. Herausgegeben von der LAG Mädchen*politik Baden-Württemberg e.V. Download
  • 2017: Rassismuskritische Mädchen*arbeit in der Migrationsgesellschaft. Positionen und Perspektiven feministisch-orientierter Mädchenarbeit. Herausgegeben von der BAG Mädchenpolitik e.V. Download
  • 2005: Mädchenarbeit in der Migrationsgesellschaft. Eine Betrachtung aus antirassistischer Perspektive. Herausgegeben vom Mädchentreff Bielefeld e.V. Download

Videointerviews zum Thema unter: www.jugend-unterfranken.de/migration/maedchen

Literatur

  • 2005: Viele Welten leben. Zur Lebenssituation von Mädchen und jungen Frauen mit Migrationshintergrund. Ursula Boos-Nünning/Yasemin Karakasoglu, Münster.
  • 2005: Im Kampf um Zugehörigkeit und Anerkennung. Orientierungen und Handlungsformen von jungen Migrantinnen. Christine Riegel, Frankfurt/Main.

Empowerment

  • 2018: Was heißt eigentlich … Empowerment? Herausgegeben von IDA e.V. Düsseldorf. Download
  • 2016: Einen Gleichwertigkeitszauber wirken lassen. Empowerment in der offenen Kinder- und Jugendarbeit verstehen. Herausgegeben von der Amadeu-Antonio-Stiftung. Download

Migrationsgesellschaftliche Organisationsentwicklung

  • 2018: Vielfalt intersektional verstehen. Ein Wegweiser für diversitätsorientierte Organisationsentwicklung. Herausgegeben von i-Päd Intersektionale Pädagogik Download
  • 2019: Herausforderungen und Chancen für die rassismus­kritische Öffnung der Jugend(verbands)arbeit und Organisationsentwicklung in der Migrations­gesellschaft. Sebastian Seng/Nora Warrach (Hrsg.) Download
  • 2018: Potential Vielfalt – Arbeitshilfe zur Interkulturellen Öffnung der Jugendarbeit in Bayern. Herausgegeben vom Bayrischen Jugendring shop.bjr.de
  • 2017: Diversitätsorientierte Organisationsentwicklung. Grundsätze und Qualitätskriterien. Herausgegeben vom RAA-Berlin e.V. raa-berlin.de/service/publikationen
  • 2018: Vielfalt intersektional verstehen. Ein Wegweiser für diversitätsorientierte Organisationsentwicklung, Tuğba Tanyılmaz/Edwin Greve: https://www.deutsch-plus.de/wir-beraten/zum-thema-vielfalt