Transkultur chinesisch …

Vielleicht ist es das älteste Symbol für Transkulturalität hab ich neulich gedacht, als ich das Symbol von Ying und Yang so betrachtete.

Deutlich sieht man, wie das Eine in das Andere übergeht und wie das Weiß im Schwarz und das Schwarz im Weiß enthalten ist. Vielleicht sind die Erkenntnisse von Transkulturalität und Transdifferenz also gar nicht so neu, sondern eher eine Wiederentdeckung alter Weisheiten.

Binäre Ordnungskonstruktionen die Nebeneinander stehen, werden hier abgelehnt. Stattdessen verweist das Prinzip des Ying und Yang auf die Verbindung, auf die Durchdringung, auf das “Zueinander-im-Verhältnis stehen”, auf das “Sowohl, als auch”, statt eines “Entweder-Oder”.

Dass die chinesische Lehre des Ying und Yang heute immer stärkere Verbreitung überall auf der Welt findet, jedenfalls das ist transkulturell.

Ying Yang

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen