Märchenland für alle

Ein Märchenbuch für mehr Diversität, Gleichberechtigung und gegen festgefahrene Rollenbilder. Geschichten über Prinzessinnen, Prinzen und andere märchenhafte Wesen – nur eben so vielfältig und divers wie unsere Welt ist! In Ungarn hat das Buch im Sommer 2021 hohe gesellschaftspolitische Wellen geschlagen und wurde gegen alle Widerstände ein Bestseller. (mehr …)

0 Kommentare

Queere Figuren in der Kinder- und Jugendliteratur

Podcast: Que(e)rgeistern: „Es ist höchste Zeit, dass sich unterrepräsentierte und marginalisierte Jugendliche in den Büchern wiederfinden können, die sie lesen.“ Davon ist die Autorin Moira Frank überzeugt, denn sie weiß, wo von sie spricht. Und schreibt. Ein Gespräch über Geschlechterrollen, Rollenbilder, Genderfragen, über den Stand der gesellschaftlichen der Debatte, Definitionen, über aktuelle Kinder- und Bilderbücher. Und über den Anspruch nach mehr Diversität und Identität. Hochaktuell, wegweisend und ganz nah dran. (mehr …)

0 Kommentare